Les Lacetsroses

Die Rosaroten Schnürsenkel

 

Woher kommt der Name?

Heinz Rubin gründete im Mai 1991 die Wandergruppe für Schwule Männer.

Damals gabs noch kein Handy oder PC.

Zuerst war es eine kleine Gruppe von Männern. Der Treffpunkt war meistens ein Bahnhof. Das Erkennungszeichen waren die rosaroten Schnürsenkel. (Daher der Name!)

Wir sind kein Verein und organisieren uns selber auf freiwilliger Basis. Ein kleiner freiwilliger Mitgliederbeitrag ist gewünscht.

Jeden Monat wird von einem Mitglied eine Wanderung von einem oder zwei Tagen organisiert. Im Winter sind die Wanderungen eher gemütlich  mit einem Essen im Restaurant und im Sommer eher sportlich mit Bergtouren. So kommt jeder auf seine Rechnung!

Eine Wanderferienwoche wird hin und wieder organisiert!

 

Komm doch einfach mal spontan!

 

I N F O :

Heinz Rubin:   078 756 97 77

Kurt Hofmann: 079 756 60 59, Mail: lacetsroses@gmx.ch

Homepage: ocolere1@mac.com / www.ocolere.ch / www.expokohler.com

 

PS: Du kannst dich über den jeweiligen Wanderleiter aus dem Programm kontaktieren!

 

 

HOME